Thomas Enzinger
© fotohofer.at

Thomas Enzinger

Intendant des Lehár Festivals Bad Ischl & Inszenierung „Märchen im Grand Hotel“  

Der Regisseur Thomas Enzinger arbeitet am Theater in den Sparten Operette, Oper, Musical und Schauspiel im gesamten deutschsprachigen Raum, u.a. an der Volksoper Wien, am Staatstheater am Gärtnerplatz in München, dem Staatstheater Nürnberg, der Oper Dortmund, dem Staatstheater Braunschweig und dem Landestheater Salzburg. Thomas Enzinger gilt als einer der renommiertesten Regisseure im Bereich des musikalischen Unterhaltungstheaters. Er kann auf mehr als 50 Inszenierungen an grossen Häusern verweisen. In der Sparte Operette hat kaum jemand in seiner Generation einen so großen Erfahrungsschatz wie er. Thomas Enzinger schafft es mit seiner Handschrift sowohl das klassische Operettenpublikum als auch neue Generationen zu begeisterten.

Seit Mai 2017 ist Thomas Enzinger Intendant des Lehár Festivals Bad Ischl. Für seine Inszenierung „Die Blume von Hawaii“ beim Lehár Festival Bad Ischl 2018 bekam er den renommierten Operettenpreis des Bayerischen Rundfunks, den Operetten-Frosch des Jahres, verliehen. Dabei setzte er sich gegen renommierte Häuser wie die Mailänder Scala, Oper Graz, Maxim Gorki Theater Berlin oder das Ohio Light Opera Festival durch.